Programm ILLU3

Ausstellungen:
Balloons Travel Abroad
Comic und Einwanderungsbewegungen. Ein Jahrhundert Geschichte(n).
Das Schaf im himmelblauen Morgenmantel
Der Weg und das Ziel – die Zusammenarbeit zwischen Schriftsteller und Illustrator
Diamantenpresse
Die F.N.-Schlaufe – Ernstes und Heiteres aus dem Leben des fabelhaften Friedrich Nietzsche.
Die Vögel – Von Licht und Schatten
High and Low
Kirti Ingerfurth
Portfolio Show
Schöner verstehen
Stil Voll
Zebra Bilderbögen

Events:
Live Character Shuffle
»Print it, Baby!« Messe für Gedrucktes.

Workshops:
Manga Comic Zeichnen
Trickfilmworkshop mit Sarah Moll

Vorträge:
Politik im amerikanischen Mainstream Comic
Vot Does `Dis Mean? Comics in den USA
Die F.N.-Schlaufe – Ernstes und Heiteres aus dem Leben des fabelhaften Friedrich Nietzsche


:::::::::::

AUSSTELLUNGEN

 

Ausstellung: Balloons Travel Abroad. Amerikanische original Comiczeichnungen

Termin: 09. November 2017 bis 12. Januar 2018
Vernissage: Do. 09. November 2017 um 19:00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9-18 Uhr, Sa 11-15 Uhr

Eintritt frei

Carl-Schurz-Haus/Deutsch-Amerikanisches-Institut
Eisenbahnstraße 62
79098 Freiburg

www.carl-schurz-haus.de

 

:::::::::::

Ausstellung: »Comic und Einwanderungsbewegungen. Ein Jahrhundert Geschichten.«
Eine Wanderausstellung des Musée de L´Histoire de L´Immigration.
Termin: 27. Oktober 2017 bis 25. November 2017
Vernissage 26. Oktober 2017 um 19:00 Uhr

Eintritt frei

Centre Culturel Francais Freiburg
Münsterplatz 11 / Im Kornhaus
79098 Freiburg

www.ccf-fr.de

 

:::::::::::

Illustration: Alexandra Junge
Illustration: Alexandra Junge

Ausstellung „Das Schaf im himmelblauen Morgenmantel“
(mixtvision Verlag, München)

Termin: 27.10.2017 bis 18.11.2017
Vernissage: Freitag, 27. Oktober um 16.00 Uhr im Glashaus / Rieselfeld

15 Autoren (u. a. Heinz Janisch, Dagmar Geisler) und 16 Illustratoren (darunter Alexandra Junge aus Freiburg) haben gemeinsam eine Geschichte gezeichnet und geschrieben. Das Besondere: Jeder kannte nur das Bild oder den Text seines Vorgängers. Herausgekommen ist eine einzigartige Geschichte, die man so nicht hätte planen können…

Vernissage am Freitag, 27. Oktober um 16.00 Uhr im Glashaus / Rieselfeld:
Neben der Illustratorin Alexandra Junge ist die Herausgeberin Christine Knödler vor Ort und erzählt, wie dieses besondere Buch entstanden ist – von der Idee bis zur Veröffentlichung.

 Für alle Kinder ab etwa 7 Jahren wird in der Bücherei aus dem Buch vorgelesen.
Außerdem darf gemalt werden: Klipp-Klapp-Zeichnungen und Bilder für neue Geschichten…

 

:::::::::::

Illustration: Wolfgang Keller

Austellung:  Der Weg und das Ziel – die Zusammenarbeit zwischen Schriftsteller und Illustrator

Der Illustrator Wolfgang Keller präsentiert eine Auswahl seiner Buchcover und Innenillustrationen, kombiniert mit vorausgegangenen Entwürfen. Die Ausstellung zeigt wie Autor, Verlag und Illustrator Hand in Hand arbeiten.

28. Oktober. 2017 bis 04. November. 2017
Der Künstler ist anwesend: Sa den 28.10 und Sa den 04.11. von 10-16 Uhr
Eintritt frei

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-16 Uhr
(oder nach tel. Vereinbarung 0761/13079-79 oder 761- 151 890 60)

Finissage: Sa den 04.11. um 16 Uhr

Haus zur Medienwirtschaft
Guntramstraße 8
79106 Freiburg

 

:::::::::::

Diamantenpresse
Diamantenpresse

Ausstellung „Diamantenpresse“

Mit Tetra-Pack-Verpackungen, PVC-Folien, Schellack-Karton und Linol, Styropor aber auch mit Kaltnadel oder Aquatinta Radierung wurde geforscht und gedruckt.
Im intensiven Austausch miteinander verbrachten die sieben Künstler und Künstlerinnen aus Freiburg und Heilbronn fünf Tage in der Druckwerkstatt. Gemeinsam wurden aus dem Graphit, dem Staub viele kleine geschliffene und ungeschliffene Diamanten. Organisiert wurde die Werkstatt von Ludmilla Bartscht.

WER
Ludmilla Bartscht
Silke Jaspers
Alexandra Junge
Jikke Ligteringen
Natalis Lorenz
Sven Mehlhorn
Rosi Schüle

Termine: 27.10. bis 08.11.2017
Vernissage: 27.10.2017 um 20 Uhr
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Freitag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr,
Samstag von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr, 
an Feiertagen geschlossen

Eintritt frei

Künstlerwerkstatt L6
Lameystraße 6
79108 Freiburg

www.kuenstlerwerkstatt-l6.de

 

:::::::::::

F.N.-Schlaufe

Ausstellung: Thomas Ziegler – Graphic Novels
Graphic Novel von Thomas Ziegler: „Die F.N.-Schlaufe – Ernstes und Heiteres aus dem Leben des fabelhaften Friedrich Nietzsche“ 

Friedrich Nietzsche, genannt F.N. und sein Begleiter, ein Pudel in Menschengestalt, begeben sich auf einen wilden Ritt durch 2000 Jahre Menschheitsgeschichte …

Termine:
Vernissage: 02. November, 18 Uhr, mit Dr. Rolf Eichberg,  Direktor des Nietzsche-Dokumentationszentrums Naumburg und
Lesung mit Carmen Ziegler aus dem Buch „Die F.N.-Schlaufe“ (bis etwa 19:30 Uhr)
Dauer der Ausstellung: 03. bis 18. November 2017
Öffnungszeiten: Do – Sa 14 – 18 Uhr

T66 Kulturwerk des BBK Südbaden e.V.
Talstr. 66 (Geiges-Turm)
79102 Freiburg

TEL 0761/382984, mobil 0174/3036046

www.t66-kulturwerk.de

 

:::::::::::

„Die Vögel“
Von Licht und Schatten – Eine Reise in die Welt des Schattentheaters und Silhouettenfilms
Schattentheater von und mit Marie Donath (Berlin) für alle Kinder ab 8 Jahren – www.mariedonath.de

Seid Ihr bereit die lärmende Stadt und ihre Ablenkungen hinter Euch zu lassen? Dann werden Euch fliegende Schatten den Weg in das Land der Vögel zeigen. Sie werden Euch eine Komödie aus dem alten Griechenland erzählen, die schon damals die Stadt, den Staat und seine Mauern kritisiert hat. Eine Frau, ihr Koffer voller Licht und Schatten und die Musik von Manos Hadjidakis geleiten Euch auf der Reise in die Welt von Aristophanes.

HINWEIS: Diese Veranstaltung fällt wegen Krankheit leider aus!

So 05.11., 15:30 im Kinosaal des Kommunalen Kinos, Eintritt: 3€ (Kind), 5 € Erwachsener mit Kind, 7 € Erwachsener ohne Kind

Kommunales Kino

Urachstraße 40
79102 Freiburg

www.koki-freiburg.de

:::::::::::

Illustration: SMY

Ausstellung: »High and Low« Philipp Exner, Dirk Görtler, Ralph Görtler, Wolfgang Keller, Chris Langohr, Smy

Termin: 30.10. 2017 bis 12.11.2017
Öffnungszeiten: Do. bis Freitag 15 bis 19 Uhr, Sa. 12 bis 18 Uhr
Vernissage: Sonntag, 29.10.2017, 15:00 Uhr

Galerie Thomas Menzel

Mühlenstraße 25a
79341 Kenzingen
Tel: 07644-5588938

www.galerie-thomas-menzel.de

 

:::::::::::


„Zebra Bilderbögen“


Abbildung: Kirti Ingerfurth


Ausstellungen :

»Zebra Bilderbögen“ von Peka Michels und O. Jeszki
Im Rahmen der Ausstellung zeigen Peka Michels und O. Jeszki Original-Panels und Skizzen und präsentieren eine limitierte Auflage der Reihe.

und

Kirti Ingerfurth

Vernissage jeweils: 27. Oktober 2017 um 19 Uhr.
Dauer jeweils: 27. Oktober bis 10. November 2017

Galerie Marek Kralewski
Basler Straße 13
9100 Freiburg
Tel.: 0761 – 7667576

www.g19i.de

Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, 14 – 18
und nach Vereinbarung

 

:::::::::::

Illustrationen von Winnnie und Devano

Ausstellung: »Portfolio Show« der Illustratorinnen und Illustratoren aus dem Raum Freiburg

Termin: Samstag, 28. Oktober bis 09. November 2017
Vernissage: 28. 10. 2017 Uhrzeit: 20:00 Uhr
Öffnungszeiten: übliche Geschäftszeiten Mo. Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr*

* HINWEIS: Im gedruckten Programmheft hat sich bei den Öffnungszeiten ein Fehler eingeschlichen, die auf der Website genannten Öffnungszeiten sind korrekt!

Eintritt frei

Akademie für Kommunikation, Freiburg
Kaiser-Joseph-Str. 168
79098 Freiburg i. Br

www.akademie-bw.de

 

 

:::::::::::

 Ausstellung „Schöner verstehen“

Die Kunst der informativen Illustration

Renommierte Illustratoren präsentieren eine Auswahl ihrer besten Veröffentlichungen aus den Bereichen Kindersachbuch, philosophisches Sachbuch, Info-Grafik, wissenschaftliche Illustration und Animationsfilm.

28.10. – 22.11.2017
Vernissage: Samstag, 28.10.2017, 18.00 Uhr

Illustrationen von:

Christian Eisenberg (Audi, Spektrum der Wissenschaft)
Jonas Lauströer (Arte, Spiegel)
Anne Möller (Carlsen, Ravensburger)
Julie Sodré (Carlsen, Knesebeck)
Jochen Stuhrmann (Die Zeit, Geo)
Britta Teckentrup (Jacoby & Stuart, Prestel)

Animationsfilme von:

Jonas Lauströer und Amir Andikfar (Hamburg)
Anna Schillings (Sydney)

 

:::::::::::

Illustrationen von Heike Treiber und Christian Langohr

Ausstellung: »Stil Voll«

Tom Brane, Heike Treiber, Chris Langohr, Vincent Jozefczyk,

Dauer: 06.10.2017 bis 27.10.2017
Öffnungszeiten: übliche Geschäftszeiten

Eintritt frei

Sparkasse Kirchzarten
Hauptstraße 5
Telefon: 07661 9000

 

:::::::::::

EVENTS

LIVE CHARACTER SHUFFLE

Character Design-Vorlagen aus dem Zufallsgenerator.

Beim Live Character Shuffle treffen sich Character Designer, Illustratoren, Hobbyzeichner und Profis
um unterschiedliche Charcters nach Vorgabe zu designen. Stil und Material ist dabei völlig frei, je
wilder desto besser.

Mitzubringen ist eigenes Zeichenmaterial (Papier und Bleistifte sind vor Ort). Die Tür ist offen, also schaut
einfach vorbei!!

Fragen an: contact@frankenstoner.com

Web: www.frankenstoner.net/character-shuffle-2017

HILDA5
Hildastraße 5
79102 Freiburg
Mi, 01.11.: 14.00 – 20.00 Uhr
Eintritt frei

 

:::::::::::

Print it, Baby - Poster

»Print it, Baby!« Messe für Gedrucktes.

Literaturhaus Freiburg
Bertolstraße 17 (Torbogen)
79098 Freiburg

Termin: 04. und 05. November 2017
Zeiten: Samstag 10 bis 20 Uhr
Sonntag: 10 bis 16 Uhr
Eintritt frei

Mehr Informationen zu Print it, Baby!


:::::::::::

WORKSHOPS

Manga Workshop mit Aileen Krieg
Manga Workshop mit Aileen Krieg

 

Workshop: Manga Comic Zeichnen
Workshop wird durchgeführt von Aileen Krieg

Termin: 28. Oktober 2017, 10:00 bis 14:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 25,- €

Für Anfänger/innen ab 12 Jahren, Teilnehmerzahl maximal 20 Personen

Bitte mitbringen: A4 Zeichenblock oder Druckerpapier, einen HB Bleistift, Radiergummi. 

Anmeldung: Bitte schreiben Sie uns für Ihre Anmeldung eine Mail (info(at)illu-freiburg.de) mit dem Betreff ILLU3 Manga Workshop, Ihrem Namen und Adresse. Wir werden Sie dann kontaktieren.
Anmeldeschluss Freitag, 27.10.2017 um 12:00 Uhr

Ort: Akademie für Kommunikation, Freiburg
Kaiser-Joseph-Str. 168
79098 Freiburg i. Br.

 

:::::::::::

Trickfilm Workshop mit Sarah Moll
Trickfilm Workshop mit Sarah Moll

Trickfilmworkshop
Trickfilme selber machen – mit der Trickbox
(Workshop von Sarah Moll, Dipl. Filmemacherin)

In Teamarbeit animieren wir eigene kleine Ideen. Zu selbst ausgedachten Geschichten und aus Materialien wie Tonpapier, Knete, Wolle oder mit Stofftieren entstehen spannende Kurz-Trickfilme, die dann gemeinsam vertont werden.

Diese Art der Filmproduktion eröffnet Kindern und Jugendlichen die Chance, selbst filmisch tätig zu werden, das Prinzip „Film“ zu begreifen und eigene Themen in einem Trickfilm kreativ darzustellen.

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren aller Schulformen.

Termin: 11./12. November von 10 – 17 Uhr
Alter der TeilnehmerInnen: 6-12 Jahre
Teilnehmergebühren: 60 €

Bitte mitbringen: ein kleines Stofftier

Veranstaltungsort: Kommunales Kino

Urachstraße 40
79102 Freiburg

www.koki-freiburg.de

 

:::::::::::

VORTRÄGE

Vortrag: Wolfgang Keller: Politik im amerikanischen Mainstream Comic
Termin: 2. November 2017, 19.00 – 20.30 Uhr

Weinschlösschen/Schneider Stiftung Freiburg
Wilhelmstraße 17A,
79098 Freiburg im Breisgau

– – –

Vortrag: Alexander Sancho-Rauschel: Vot Does `Dis Mean? Comics in den USA

Termin: Mi. 15. November 2017 um 19:00 Uhr
DAI Carl-Schurz-Haus e.V.

– – –

Lesung:  Carmen Ziegler liest aus dem Buch von Thomas Ziegler „Die F.N.-Schlaufe – Ernstes und Heiteres aus dem Leben des fabelhaften Friedrich Nietzsche“

Termin:  Im Anschluss an die Vernissage am 02. November, 18:30 Uhr – ca. 19:30 Uhr

Eintritt frei!

Kulturwerk T66
Talstr. 66 (Geiges-Turm)
79102 Freiburg